ICH MAG DICH

Wir freuen uns auf die schönen und kreativen Treffen mit allen Kindern, die unser Puppenspiel mit uns bauen. Wir treffen uns mit mehreren Gruppen, aber es finden auch Einzeltreffen statt. Das hat sich so ergeben und wir möchten es gerne so machen, wie es für die Kinder am besten ist. In unseren inklusiven Workshops bieten wir traumatisierten Kindern, Kindern mit Beeinträchtigung und Kindern, die einfach zusammen mit uns kreativ sei möchten einen Raum sich zu entfalten. Wir buchen einen Bastelraum, ein Atelier und eine Werkstatt, die wir je nach Bedarf besuchen können. DANKE an dieser Stelle an alle, die so flexibel mit uns zusammen arbeiten. Ein paar Eindrücke schon mal vorab und ansonsten sehen wir uns gerne auch auf facebook 🤗

Jeder darf natürlich seine Puppe bauen, wie er es möchte.
Leons Puppe heisst Flori.
Marie nennt ihre Puppe „Marie“ 🤗
Voll allen Seiten super!
Natürlich essen und trinken wir bei jedem Workshop alles was schmeckt 🤗
DANKE, an die Aktion Mensch, die unsere Projekte seit 2015 fördert. ❤️
Jeder bekommt Ton so viel er braucht.
Mit oder ohne Styroporkugel im Inneren 🤗
Das ist Oskar!
Es wird gesägt und geschraubt…
…denn wir brauchen Puppentheater für all unsere Kinder. 🤗